NOEIV

Start In Memoriam
In Memoriam

Erwin Neustädter (61)

Die Ortsgruppe Retz teilt mit, dass ihr Mitglied, Herr Neustädter, verstorben ist.

 

Karl Müller (73)


Die Ortsgruppe Wöllersdorf teilt mit Bedauern mit, dass Herr Müller verstorben ist.

 

Maximilian Sassmann (53)

Die Ortsgruppe Fischamend teilt mit, dass Herr Sassmann verstorben ist. Das Begräbnis findet am 27.Oktober 2016 um 14.30Uhr in Mannersdorf/L. statt.

 

Ludwig Bauer (96)

Die Ortsgruppe Dobersberg trauert um sein Mitglied. Herr Bauer war lange in der Funktion als Obmannstellvertreter in der Ortsgruppe tätig und Träger folgender Auszeichnungen: Nö Bronzene, Silberne und Goldene Verbandsnadel und der Bronzenen Weipplmedaille. Wir werden seiner gedenken!

 

Unser Mitglied (Ortsgruppe Seitenstetten) Ludwig Deinhofer ist am 07. September 2016 verstorben. Er war Mitglied seit der Wiedergründung nach dem Krieg 1950 und davon 35 Jahre Obmannstellvertreter. Er wurde mit dem NÖ Verbandsabzeichen in Bronze, Silber und Gold sowie der bronzenen Weipplmedaille ausgezeichnet. Hier können Sie seine Parte einsehen.

 

Josef Daxelberger (95)

Unser ältestes Mitglied, Josef Daxelberger verstarb am 19. August im 96. Lebensjahr. Am 6. Februar gratulierte ihm eine Abordnung der Ortsgruppe Hohenberg zum 95. Geburtstag und wir stießen mit ihm noch bei bester Gesundheit an. Josef Daxelberger war seit 1987, in Nachfolge seiner verstorbenen Gattin Mitglied der Ortsgruppe Hohenberg. Er betreute seither seine Bienenvölker in seinem Stand neben dem Wohnhaus seines landwirtschaftlichen Anwesens „Wegbauer“. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie. Wir werden seiner immer gedenken.

 

Franz Grundböck (83)

Die Ortsgruppe St.Pölten trauert um sein Mitglied. Hier können Sie die Parte einsehen.

 

Christian Jagersberger (67)

Leider muss ich euch die traurige Mitteilung machen, dass unser langjähriger Imkerkollege  Christian Jagersberger, letzte Nacht plötzlich verstorben ist.
Betstunde: Mittwoch, 27.7.     19 Uhr in der Pfarrkirche Lunz am See
Begräbnis: Donnerstag, 28.7.   13.30 Uhr in der Pfarrkirche Lunz am See.

 

Hofrat Dipl.-Ing.Dr. Hermann Pechhacker (77)

Wir nehmen Abschied von einem Idealisten, einem Bienenforscher und Lehrmeister in der Imkerei Österreichs. Weiteres siehe Parte.

 

Michael Schaffelner (41)

Die Ortsgruppe Pottschach teilt mit, dass Herr Schaffelner verstorben ist.

 

Fr. Dr. Erna Brychta (96)

Fr. Dr. Brychta unsere älteste Imkerin ist im 96. Lebensjahr von uns gegangen.
Nach kurzem Aufenthalt im Spital in Stockerau ist sie verschieden.
Sie war bis vor kurzer Zeit noch immer bei Imkertreff und sonst auch recht
aktiv.

Die Pate können Sie hier herunterladen.

 

Roman Mühlwanger (83)

Herr Roman Mühlwanger -OG WaidhofenYbbs -ist am 3. Mai 2016 verstorben.
Dieser war seit 1.1.1984 Mitglied des NÖ Imkerbandes und wurde 2014 mit dem silbernen Ehrenzeichen ausgezeichnet.
Sein Anliegen war es, jahrelang Waagstockaufzeichnungen mit peinlichster Genauigkeit zu führen und diese der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.
Er war ein großer Gönner des Imkervereins und half mit seinem Wissen die Anliegen der Imkerei ständig zu erneuern und voranzutreiben..
Wir haben nicht nur einen Imkerkollegen sondern auch einen guten Freund verloren.
Wir sind im Gedanken stets mit Ihm verbunden.

 

Heribert Höller (69)

Herr Heribert Höller ist von uns gegangen. Seine Parte ist hier einsehbar.

 

Die Parte von Herrn Friedrich Wadsack und von Frau Rosa Wieser kann hier eingesehen werden.

 


Seite 2 von 5

Besucherzähler

Seitenaufrufe : 407874

Schittenhelm
2130 Mistelbach,
Hauptplatz 24,
Tel.: 02572 / 34 111
Fax.: 02572 / 34 111 - 9
Email: office@ibas.co.at

Banner

Imkereibedarf Lunz

Inserat Imkereibedarf Lunz
3293 Lunz am see
Kleine Seeaustrasse 52
Tel.: 0664/ 73184111 oder 074 86 80 29
imkereibedarf-lunz@aon.at
www.imkereibedarf-lunz.at

Inserat Altmann
4482 Ennsdorf
Strauchgasse 2
Tel.: 07223 / 83 456
Fax.: DW 4

Banner